Noch bis zum 31. Mai kann beim Kauf einer Sigma fp – Gehäuse oder mit 45 mm F2,8 DG DN | C –  gespart werden.

Dass es nun mit der Sigma fp L ein Schwestermodell mit der 2 1/2-fachen Auflösung gibt (61 MPix), heißt ja nicht, dass man gleich in diese Klasse aufsteigen muss. Für viele Fotograf:innen sind die 24 MPix der Sigma fp (mehr als) genug.

Wer an den Kauf einer modular aufgebauten, sehr kleinen spiegellosen Systemkamera mit 24 MPix und L-Mount denkt, die sich in Foto- und Film-Umgebungen wohl fühlt, sollte die Sigma einmal anschauen – in natura oder in unserem ausführlichen Praxistest.

Beim Kauf des Gehäuses können 150 € gespart werden, bei Kauf des Sets aus Sigma fp und Sigma 45 mm F2,8 DG DN | C sind es 250 €.

Die Aktionsseite ist hier zu finden.

Das gesparte Geld könnte z. B. die Grundlage für den Kauf eines der Objektive aus der neuen I-Familie sein, die perfekt zur Sigma fp (und natürlich auch zur fp L) passen.

Werbung

 

Bilder © Herbert Kaspar