Kommt die Canon EOS R6 später?

1




Mit Blick auf die aktuellen Ereignisse und die Meldungen der letzten Monate überrascht das jüngste Gerücht rund um die neue spiegellose EOS-R-Generation von Canon nicht. Der Blog canonrumors möchte erfahren haben, dass sich die Ankündigung der Canon EOS R6 verspätet. Bislang ist die Gerüchteküche von einer Vorstellung im Mai ausgegangen, nun soll der Launch der Kamera erst im dritten Quartal erfolgen, genauer gesagt im Juli. 

Keine Angaben werden zur EOS R5 gemacht, über die Canon in den letzten Monaten immer mehr Informationen verkündet hat. So soll beispielsweise der 8K-Videomodus das Highlight der Kamera werden. Über die EOS R6 ist bislang wenig bekannt, anders als das kommende Top-Modell wurde sie von Canon aber auch noch nicht offiziell angekündigt.

Eine Übersicht der möglichen Spezifikationen haben wir bereits veröffentlicht. Wie bei allen Gerüchten muss aber auch die angehende Verschiebung mit einer gewissen Vorsicht betrachtet werden.

1 KOMMENTAR