Die Sony ZV-E10 liegt auf Eis – UPDATE Andere Situation in Deutschland

0
Sony ZV-E10




UPDATE

Unsere Meldung unten beruht auf Informationen für den japanischen Markt, wo die die Bestellungen von Händlern und Kunden im Sony Store in Japan für einige Modelle vorübergehend ausgesetzt werden. Allerdings ist die Situation ja nach Land/Region unterschiedlich.

Wie Sony Deutschland mitteilt, werden hier Bestellungen für die genannten Produkte entgegengenommen.

Wir geben diese Entwarnung gerne weiter!

URSPRÜNGLICHE MELDUNG

Es ist noch gar nicht lange her, dass Sony die ZV-E10 vorgestellt hat, ein Modell, das speziell auf V-Logger zugeschnitten wurde. Jetzt liegt die kurze Karriere des jungen Modells erst einmal auf Eis, es ist ein weiteres Opfer des aktuellen Chipmangels.

Sony hat seinen Händlern am 03. Dezember mitgeteilt, dass keine neue Bestellungen für die ZV-E10 mehr angenommen werden können. Damit ist die E10 das nächste Opfer, nachdem bereits die A7 II, die A6400 und die A6100 eingestellt wurden. Da in absehbarer Zeit keine Besserung im Chipmarkt zu erwarten ist, darf man gespannt sein, welches Modell als nächstes trifft.