Gestern veröffentlichten wir einen 1. Test der brandneuen Sony A7S II. Wie die A7S ist sie in der A7-Familie ein Spezialmodell für Foto- und Filmaufnahmen bei wenig Licht. Die höchste Empfindlichkeit liegt bei ISO 409600 – aber nicht sie ist entscheidend, sondern dass auch die Werte bis ISO 51200 von den großen Pixeln des 12-MPix-Sensors und der internen Bildbearbeitung profitieren. In diesem Beitrag reichen wir 19 Praxisbilder zum gestrigen Bericht nach.

In der Auswahl sind nur drei Bilder, die nicht aus der freien Hand entstanden, darauf wird in den Bildunterschriften hingewiesen.

Bei den Freihandaufnahmen zeigte sich, dass es eine gute Idee war, der 2. A7 Generation einen vergrößerten Handgriff zu spendieren. Der Wechsel zwischen den unterschiedlichen ISO-Werten ging sehr schnell und der große Sucher mit seinem knackscharfen Bild machte einfach, das Motiv auch bei wenig Licht zu beurteilen und ins Format zu setzen.

Auch bei der A7S II werden in den EXIF-Daten nur die ISO-Werte bis 51200 korrekt angezeigt. Für alle höheren Werte steht an der entsprechenden Position immer ISO 65535!

Mehr Praxisbilder folgen, sobald eine A7S II in der Redaktion war.

 

Praxisbilder

Hinweis: Ein Klick auf ein  Beispielsbild bringt es in der vollen Größe von 4280 x 2832 Pixeln (Seitenverhältnis 3:2) bzw.  4280 x 2384 Pixeln (Seitenverhältnis 16:9) auf Ihren Monitor. Nur die Bilder des Feuerjongleurs wurden für einen besseren Bildausschnitt beschnitten. Sie zeigen einen 100-%-Crop aus dem Ausgangsbild. 

Beachten Sie bitte, dass die Bildqualität, besonders die Farbwiedergabe, auch von den Einstellungen Ihres Monitors abhängt!

Bei den Bildern handelt es sich um unbearbeitete JPEGs! Nur bei den Bildern des Feuerjongleurs wurden mit dem Werkzeug “Tiefen/Lichter” die dunklen Partien aufgehellt.

01_set_1_iso_000100

Zeiss FE Sonnar 55 mm f1.8 T* ZA
ISO 100 | f5,6 | 1/60 Sek.

02_set_1_iso_000100__2

Zeiss FE Sonnar 55 mm f1.8 T* ZA
ISO 100 | f5,6 | 1/80 Sek.

03_set_1_iso_000200

Zeiss FE Sonnar 55 mm f1.8 T* ZA
ISO 200 | f8 | 1/60 Sek.

04_set_1_iso_000800

Zeiss FE Sonnar 55 mm f1.8 T* ZA
ISO 800 | f5,6 | 1/60 Sek.

05_set_1_iso_012800

Sony FE 90 mm f2,8 Macro G OSS
ISO 12800 | f5,6 | 1/2500 Sek. | -1EV

06_set_2_iso_000640

Zeiss FE Sonnar 55 mm f1.8 T* ZA
ISO 640 | f8 | 1/60 Sek. | -1 EV

07_set_2_iso_012800

Sony FE 90 mm f2,8 Macro G OSS
ISO 12800 | f8 | 1/800 Sek. | -0,7 EV
Kamera auf dem Tisch aufgelegt

08_set_2_iso_128000

Sony FE 90 mm f2,8 Macro G OSS
ISO 128000 | f11 | 1/4000 Sek. | -0,7 EV
Kamera auf dem Tisch aufgelegt

09_set_3_iso_012800

Sony FE 90 mm f2,8 Macro G OSS
ISO 12800 | f5,6 | 1/2000 Sek. | -1EV

10_set_4_iso_005000_1_CROP100

Sony FE 28-70 mm f3.5-5.6 @ 43 mm OSS
ISO 5000 | f5,6 | 1/500 Sek.

11_set_4_iso_005000_2_CROP100

Sony FE 28-70 mm f3.5-5.6 @ 43 mm OSS
ISO 5000 | f5,6 | 1/500 Sek.

12_set_4_iso_006400_CROP100

Sony FE 28-70 mm f3.5-5.6 @ 43 mm OSS
ISO 6400 | f16 | 1/2 Sek.
Kamera abgestützt

13_set_5_iso_0016000_1

Zeiss FE Sonnar 55 mm f1.8 T* ZA
ISO 16000 | f2.2 | 1/100 Sek.
Das Licht kommt vom Streichholz und zwei schwachen Leuchten als Orientierungshilfen

14_set_5_iso_0016000_2

Zeiss FE Sonnar 55 mm f1.8 T* ZA
ISO 16000 | f2.2 | 1/100 Sek.
Das Licht kommt vom Streichholz und zwei schwachen Leuchten als Orientierungshilfen

16_set_6_iso_012800_1

Zeiss Batis 85 mm f1.8 ISO 12800 | f11 | 1/50 Sek. | -0,7 Sek.

17_set_6_iso_012800_2

Zeiss Batis 85 mm f1.8 ISO 12800 | f6,3 | 1/160 Sek. | -0,7 Sek.

18_set_6_iso_003200_1

Zeiss Batis 85 mm f1.8 ISO 3200 | f2.8 | 1/160 Sek. | -0,7 Sek.

19_set_6_iso_003200_2

Zeiss Batis 85 mm f1.8 ISO 3200 | f2.8 | 1/160 Sek. | -0,7 Sek.

20_set_6_iso_003200_3

Sony FE 70-200 f4 G OSS @ 200 mm ISO 3200 | f5.6 | 1/125 Sek. | -1,7 Sek.

 

Text und alle Bilder (c) Herbert Kaspar

Das könnte Sie auch interessieren … / You might also be interested in …

Sony A7R II Praxisbilder

Sony A7R II 1. Test

Sony A7R II ISO-Reihe

7 Responses

  1. DidiS

    Ich habe mir mal beide ISO 128000 Popcorn Bilder, einmal mit dem Sony- und einmal mit dem Zeiss Objektiv in CS6 reingezogen. Mit NIK Dfine2 entrauscht und anschließend mit dem Hochpassfilter geschärft Diesen auf 5,3 Pixel eingestellt und die Ebene mit dem Mischmodus weiches Licht verrechnet.
    Ich muss schon sagen, herausgekommen ist ein durchaus rauscharmes und auch brauchbares Bild.
    Nun fotografiere ich allerdings eher mit ISO 50, aber wer diese hohen ISO Werte braucht, für den sollte diese Kamera schon eine Überlegung wert sein.
    LG Dieter

    Antworten
  2. Sony A7S II – Erster Test | d-pixx

    […] Die zweite Generation umfasst die A7 II mit 24 MPix und max. ISO 25.600, die A7R II mit 42 MPix und max. ISO 102.400 (im erweiterten Modus)  und die brandneue Sony A7S II mit 12 MPix und max. ISO 409.600. Und diese A7S II konnte ich heute einem ersten Praxistest unterziehen. Hier finden Sie den Bericht und eine komplette ISO-Reihe, erste Praxisbilder folgen im Laufe des 15. Oktober. […]

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.