Canon EOS R5 und EOS R6 verkaufen sich gut

0


In der letzten Woche war es endlich so weit und Canon hat seine neuen spiegellosen EOS R5 und EOS R6 vorgestellte – erstere als neues Top-Modell für Video-Fans, letztere als etwas vernünftigere Foto-Lösung mit 4K-Fähigkeiten.

Anscheinend erfreuen sich die neuen Kameras ein großen Beliebtheit, denn wie Canon Japan nun mitteilte wurden bislang mehr Kameras vorbestellt als erwartet. Entsprechend kann es aktuell bereits zu längeren Lieferzeiten kommen. Mit Blick auf die Teils stockende Produktion, bedingt durch die Corona-Pandemie sind das aber keine allzu überraschenden Entwicklungen.

Wer wissen möchte, wie sich die beiden neuen Kameras im Detail unterscheiden: Wir bieten einen ausführlichen Vergleich zwischen EOS R5 und EOS R6.