Lexar microSD-Karte mit 512 GB

0
Lexar microSD 512 GB




Viel Platz auf kleinstem Raum. So kann die neue 512 GB Lexar High-Performance 633x microSDXC-UHS-I-Speicherkarte beschrieben werden. Dabei bietet die Karte nicht nur sehr viel Speicherplatz auf der Fläche eines Fingernagels, sondern erfüllt gleichzeitig als einzige Karte dieser Kapazitätsklasse den A2-Standard.

Dieser ist allerdings weniger wichtig für den Einsatz in Kameras, als vielmehr bei der Nutzung von Apps. Der A2-Standard garantiert eine Mindestschreibgeschwindigkeit von 2000 IOPS und eine Mindestlesegeschwindigkeit von 4000 IOPS. Entsprechend flott sollen Anwendungen reagieren.

Die Übertragungsgeschwindigkeit wird mit 633x angegeben. Die Karte, die auf die UHS-I-Technik setzt, soll entsprechend mit maximal 100 MB/s arbeiten können. Es zeigt sich also: Bis die üppigen 512 GB der Karte gefüllt sind, kann es trotzdem eine ganze Zeit lang dauern. 

Die 512 GB Lexar High-Performance 633x microSDXC-UHS-I-Speicherkarte kommt im Oktober auf den Markt und wird 259,99 Euro kosten.