Canon EOS-1D X Mark II – ISO-Reihe

2
canon_sandisk_problem

Nach der Nikon D5 der zweite „Klopper“ zum Testen: Die Canon EOS-1D X Mark II durchläuft den Praxistest. Die ISO-Testreihe ist aber schon abgearbeitet und wir zeigen Ihnen vorab schon mal die Ergebnisse.

can_eos1dx2_lcd_iso

ISO-Reihe

Das erste Bild zeigt den ganzen Aufbau. Ein Klick auf eines der folgenden Beispielsbilder bringt aus dem  5472 x 3648 Pixel großen Original einen  100-%-Crop  in der Größe von 3000 x 2000 Pixeln auf Ihren Bildschirm. 

Bei allen Bildern handelt es sich um unbearbeitete JPEGs.

Die Bilder entstanden beim Licht einer Tageslicht-Fotoleuchte mit Zeitautomatik (Blendenvorwahl) bei Blende 8 und mit automatischem Weißabgleich.

Die Lichtmessung mit einem Handbelichtungsmesser ergab EV 6 bei ISO 100.

Beachten Sie bitte, dass die Bildqualität, besonders die Farbwiedergabe, auch von den Einstellungen Ihres Monitors abhängt!

can_1dx2_iso_aufbau
Der Aufbau.
can_1dx2_iso_0000100
ISO 100
can_1dx2_iso_0000200
ISO 200
can_1dx2_iso_0000400
ISO 400
can_1dx2_iso_0000800
ISO 800
can_1dx2_iso_0001600
ISO 1600
can_1dx2_iso_0003200
ISO 3200
can_1dx2_iso_0006400
ISO 6400
can_1dx2_iso_0012800
ISO 12800
can_1dx2_iso_0025600
ISO 25600
can_1dx2_iso_0051200
ISO 51200
can_1dx2_iso_0102400
ISO 102.400
can_1dx2_iso_0204800
ISO 204.800
can_1dx2_iso_0409600
ISO 409.600

 

Alle Fotos (c) Herbert Kaspar

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here