Kompaktes Vollformat-Modell: Eine Sony A7c soll kommen

0
Sony A7 III




Es gibt Neuigkeiten aus der Gerüchteküche. Sony soll in der nicht allzu fernen Zukunft ein kompaktes Modell für seine Vollformat-Familie anbieten. Der Name soll Sony A7c lauten, wobei das “c” natürlich für kompakt steht.

Auch erste Eckdaten sind bei sonyalpharumors.com bereits durchgesickert, wobei diese natürlich mit etwas Vorsicht zu genießen sind. Das Gehäuse soll in etwa so groß sein, wie es bei der A6600 der Fall ist, der genutzte Monitor von der A7S III bekannt sein. Zusätzlich soll es wohl einen Pup-Up-Sucher geben.

Der Sensor wird mit 24 MPix angegeben und kommt so wohl auch bei der A7 III zum Einsatz. Angeschlossen wird die Kamera über USB-C, gespeichert werden Bilder und Videos auf einer SD-Karte. Natürlich dürfen auch die aktuellen drahtlosen Techniken nicht fehlen.

Passend zu den kompakten Maßen soll es auch eine neue Serie an Kompakt-Objektiven geben, dazu fehlen aber noch weitere Infos.

Die neue Sony A7c soll noch im September erscheinen, der vermutete Preis soll über die A7III liegen.