Firmware 2.00 für Sony A9 II

0
Sony Alpha 9 II


Sony hat eine neue Firmware für sein aktuelles Flaggschiff-Modell, die Sony A9 II vorgestellt. Die neue Software soll unter anderem dafür sorgen, dass sich das Hochfrequenzflimmern bei einer künstlichen Beleuchtung weniger deutlich auswirkt. Dies soll über eine präzisere Anpassung der Verschlusszeit erreicht werden.

Hier die Änderungen im Detail:

Vorteile und Verbesserungen der neuesten Aktualisierung

  • Funktion „Hi Frequency Flicker“ (Hochfrequenzflimmer): Reduziert die Auswirkungen von Flimmern künstlicher Lichtquellen (z. B. digitale Beschilderung, elektronische Schilder, LED-Leuchten usw.), indem die Verschlusszeit präziser angepasst wird
    Hinweis:Imaging Edge Remote, Imaging Edge Mobile und Remote Camera Tool werden nicht unterstützt. (Stand: 9. April 2020)
  • Verbesserungen bei der Benutzerfreundlichkeit der AF-Funktion Ges/AugPrio., die festlegt, ob Gesichter oder Augen priorisiert werden sollen:
    – Die Funktion Ges/AugPrio. kann durch Drücken einer benutzerdefinierten Taste aktiviert oder deaktiviert werden
    – Wenn eine benutzerdefinierte Taste bereits mit der Funktion Ges/AugPrio. belegt ist, ist diese Verbesserung verfügbar, sobald die Kamera aktualisiert wurde
  • Software Remote Camera Tool: Der Fokussierungsrahmen, einschließlich AF-Tracking, kann für fast alle Szenen angezeigt werden
    Hinweis:Für die Aktualisierung auf Version 2.00 oder höher ist das Remote Camera Tool erforderlich. Bitte aktualisieren Sie auf die neueste Software-Version.
  • Verbesserte Bedienbarkeit der FTP-Übertragungsfunktion
  • Die MAC-Adresse der Kamera kann jetzt als QR-Code angezeigt werden
  • Weitere Verbesserungen
    • Wenn die Kamera ausgeschaltet ist, wird der Verschluss geschlossen, um zu verhindern, dass Staubpartikel und Schmutz beim Objektivwechsel an den Bildsensor gelangen
    • Benutzerdefinierte Kameraeinstellungen können gespeichert und in Mein Menü geladen werden
    • Verbesserte Stabilität der Kamera

Bitte beachten Sie die Hilfefür die Nutzung aktualisierter Funktionen.
Außerdem wurde die Bedienungsanleitung entsprechend dieser Aktualisierung überarbeitet. Die neueste Bedienungsanleitung kann von unserer Website heruntergeladen werden.

Vorherige Vorteile und Verbesserungen

Die folgenden Vorteile und Verbesserungen sind ebenfalls in diesem Update enthalten.

  • Die FTP-Übertragung kann nach der Aufnahme von Bildern früher gestartet werden
  • Optimiert die allgemeine Stabilität und Leistung der Kamera:
    • Korrigiert einen bestimmten Zustand, bei dem sich die Kamera bei der Wiedergabe von RAW-Bildern manchmal ausschaltet
    • Die JPEG-Bildqualität ist bei Aufnahmen unter bestimmten Bedingungen konsistenter

Die Software kann direkt bei Sony heruntergeladen werden.