Neben zwei Objektiven Art-Serie stellt Sigma heute auch eine Festbrennweite der Contemporary Linie für spiegellose Vollformatkameras vor: das Sigma 45 mm F2.8 DG DN | Contemporay.

Das Standardobjektiv wurde für den Einsatz an relativ kleinen spiegellosen Vollformatkameras entwickelt. Wie bei den anderen Objektiven der Contemporary Serie sollen auch hie tragbare Größe und hohe optische Leistung optimal ausbalanciert sein.

Das Objektiv wird mit L-Mount und Sony E-Mount auf den Markt kommen.

Sigma 45 mm F2.8 Contemporary

Mit seiner Brennweite ist das neue Objektiv nur wenig unterhalb der „klassischen“ 50 mm angesiedelt. Die Lichtstärke 1:2,8 liegt zwei Blendenstufen unter den Lichtriesen der Art Serie (1:1,4), aber dafür sind  Gewicht und Preis tragbarer.

Das Objektiv wurde für ein schönes, weiches Bokeh bei ganz offener Blende optimiert, während es abgeblendet eine scharfe Wiedergabe gewährleisten soll.

Damit ist es zum Beispiel einerseits für Porträts, Kinder- oder Blumenbilder geeignet, andererseits auch für Architektur-, Landschafts- oder Produktaufnahmen, für die man ohnehin eine oder zwei Stufen abblendet.

In vielen Motivbereichen, wie etwa in der Natur-, Tabletop- oder Produktfotografie, macht sich die geringe Naheinstellgrenze von 24 cm (Abbildungsmaßstab 1:4) positiv bemerkbar.

Für eine weiche, leise und schnelle automatische Scharfstellung soll der AF-Schrittmotor sorgen, über den auch die manuelle Scharfstellung vorgenommen wird, die auch im AF-Betrieb möglich ist.  Dabei kommt ein Ring mit optimierter Drehkrafteinstellung zum Einsatz.

Sigma 45 mm F2.8 Contemporary

Das Objektiv mit seinem Tubus aus Metall soll für eine verbesserte Haltbarkeit, der Staub- und Spritzwasserschutz am Bajonett für den Schutz des Innenlebens (auch der Kamera), und der Blendenring mit dem richtigen Klick-Gefühl und gute Handhabung sorgen.

Das Objektiv ist kompakt und leicht und ist daher auch eine gute Ergänzung zur neuen Sigma fp, einer spiegellosen System-Vollformat-Kompaktkamera mit 24 MPix-Sensor (leider nicht Foveon).

Optischer Aufbau 8 Linsen in 7 Gruppen
kürzeste Einstellentfernung 24 cm
größter Abbildungsmaßstab 1:4
Länge / Durchmesser 46,2 mm / 64 mm
Gewicht 215 g

Verfügbarkeit

Juli 2019

Preis (UVP)

569,- €

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here