Kodak-Bier zur Filmentwicklung

0
Kodak Dogfish Head


Wenn wir nach der Puma-News schon bei überraschenden Zusammenarbeiten sind: Der Craft-Beer-Hype ist noch immer nicht am Abflauen, da kommt nun von der US-amerikansichen Brauerei Dogfish Head ein Bier auf den Markt, das in Kooperation mit Kodak entstanden ist. 

Die Idee für das Bier ist dem Dogfish Head-Chef Sam Calagione während eines Podcasts rund zum Thema Kodak gekommen. Dabei wurde thematisiert, das der richtige Säuregehalt und Vitamin C ausreichen, damit Bier zur Filmentwicklung genutzt werden kann. Und genau das soll jetzt mit dem neuen Dogfish Head SuperEIGHT der Fall sein.

Natürlich soll ein echter Entwickler besser funktionieren, aber SuoperEIGHT soll ebenfalls funktionieren. Wäre nur noch zu klären, wie gut das Bier eigentlich schmeckt.