Panasonic Lumix GH4R mit V-Log L

0




Panasonic hat heute nicht nur ein neues, lichtstarkes Objektiv vorgestellt, sondern auch die Panasonic Lumix GH4R, bei der es sich um ein, software-technisch leicht überarbeitetes Modell für Video-Fans.

Mit der Software-Version 2.3 kommt nun die Möglichkeit Videoaufnahmen mit Cinema-4K-Format zeitlich unbegrenzt vorzunehmen. Ebenso kommt die V-Log-Funktion hinzu, was eine größere dynamische Bandbreite ermöglichen soll. Die GH4R soll es so auf einen Dynamikumfang von zwölf Blendenstufen bringen.

Die Lumix GH4R kommt im November zu einem Preis von 1.499 Euro in den Handel. Wer bereits eine GH4 besitzt, muss aber nicht zwangsläufig auf die neuen Funktionen verzichten, denn V-Log-Software-Upgrade DMW-SFU1 kann für 99 Euro erworben werden.