Voigtländer 35mm_F1_7_Ultron_stehend_gruppe

Voigtländer stellt das neue Ultron in zwei Variationen vor, in schwarz (Aluminium) und in der Messingversion in silber. Viel entscheidender sind jedoch die optischen Qualitäten. Neun Linsen in sieben Gruppen sorgen für scharfe Abbildungen, speziell geeignet für die hochauflösenden Sensoren der Digitalkameras. Die Präzision und die Haptik machen das Ultron zu einem fotografischen Erlebnis.

Lichtstarkes, asphärisches Weitwinkelobjektiv für höchste Abbildungsqualität. in Aluminium (schwarz) und in Messing:

Brennweite: 35 mm
Öffnungsverhältnis: 1:1,7
Kleinste Blende: F 16
Optischer Aufbau: 9 Linsen in 7 Gruppen
Bildwinkel: diagonal 62°
Blendenlamellen: 10
Mindestentfernung: 0,5 m
max. Durchmesser: 53 mm
Gesamtlänge: 50,6 mm
Anschluss: M-Bajonett (VM)
Gewicht: silber 297 g, schwarz 226 g
Filtergröße: 43 mm
Farben: schwarz und silber
Sonstiges: Standard-Sonnenblende

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.