Voigtländer COLOR SKOPAR 18mm/1:2,8 asphärisch für den Fujifilm X-Mount

0
COLOR SKOPAR 18mm/1:2,8 asphärisch für Fujifilm X-Mount




Von Voigtländer gibt es, nachdem erst vor kurzem neue Festbrennweiten für RF-Mount und M-Mount präsentiert wurden, einen weiteren Neuzugang zum Objektiv-Line-Up. Das Voigtländer COLOR SKOPAR 18mm/1:2,8 asphärisch für den Fujifilm X-Mount ist eine weitwinkelige Festbrennweite, die genau auf die APS-C-Sensoren des Fujifilm-Systems abgestimmt wurde.

Durch die Integration elektronischer Kontakte soll das Objektiv eine zuverlässige Kommunikation zwischen Linse und Kameragehäuse gewährleisten, grundlegend handelt es sich aber um ein manuelles Objektiv.

Mit seinem Pancake-Style und einer Gesamtlänge von 23,5 mm (ab der Bajonettfassung) bleibt das Objektiv angenehm kompakt, während es 115 g auf die Waage bringt. Die Naheinstellgrenze des COLOR SKOPAR 18mm/1:2,8 asphärisch für den Fujifilm X-Mount beträgt gerade einmal 17 cm.

COLOR SKOPAR 18mm/1:2,8 asphärisch für Fujifilm X-Mount

Die optische Konstruktion besteht aus 7 Linsen in 5 Gruppen. Darunter befindet sich eine asphärische Linse. 10 Blendenlamellen sollen für ein schönes Bokeh sorgen.

Wer das COLOR SKOPAR 18mm/1:2,8 asphärisch sein Eigen nennen möchte, der kann es ab Mitte Februar zu einem Preis von 599 Euro wahlweise in den Farben Schwarz oder Silber erwerben.

Werbung