Gitzo Serie 4 Kugelkopf für schwerste Lasten

0
Gitzo Kugelkopf Serie 4




Mit den neuen Gitzo Serie 4 Kugelköpfen möchte der Hersteller eine innovative neue Lösung anbieten. Gerade für Tierfotografen ist die sehr hohe Traglast von 30 kg ausgesprochen interessant. So können auch größte Setups problemlos gehandelt werden. Zusätzlich gibt es den Kopf in zwei verschiedenen Versionen, mit Schraub- und mit Hebelverriegelung. Das Gewicht wird von Gitzo mit 900 Gramm angegeben. 

Zu einem guten Ergebnis soll auch die eigenständige Schwenkachse mit thermostabiler Flüssigkeitskartusche beitragen, sodass horizontale Schwenkbewegungen stets besonders flüssig umgesetzt werden können. So ist laut Hersteller ein Einsatz im Temperatur-Spektrum von -30 °C bis 70 °C möglich. 

Über einen Verriegelungsknauf der Kugel soll ein Anpassen der Friktion möglich sein. Weiterhin gibt es eine Wasserwaage. Auch bei der Schnellwechselplatte gibt es zwei Lösungen der Verriegelung, via Schraube oder Hebel. Beide Varianten eignen sich für D-Profilplatten von Gitzo und Arca-Swiss-kompatible Platten.

Je nach Ausstattung liegen die Preise zwischen 449 und 499 Euro.