Heute wurde das 60. Objektiv mit E-Mount von Sony vorgestellt: das lichtstarke Standardobjektiv FE 50 mm F1,2 GM.

Das neue FE 50 mm F1,2 GM verfügt über ein optisches Design mit drei XA-Elementen (Extreme Aspherical). Diese sollen zu einer gleichbleibend hohen Auflösung über die gesamte Bildfläche beitragen, die schon bei ganz offener Blende zur Verfügung stehen soll. 

 

 

Klare Bilder sollen dank der Nano AR-Beschichtung II auch bei Gegenlicht gewährleistet sein. Interne Reflexionen sollen effektiv minimiert werden, sodass keine unerwünschten Lichtreflexe und Geistereffekte auftreten.

Werbung

Mit voller Öffnung F1,2 sind eine sehr schmale Schärfenzone und ein, wie Sony sagt, spektakuläres G Master-Bokeh verbunden, die jeder Aufnahme Tiefe und Dimensionalität verleihen.  Dafür wurde ein ringförmiger Blendenmechanismus mit 11 Lamellen neu entwickelt. Die weichen, tiefen Bokeh-Effekte im Vorder- als auch Hintergrund sollen auch dem fein abgestimmten optischen Aufbau mit minimaler sphärischer Aberration zu verdanken sein.

Vier XD-(eXtreme Dynamic)-Linearmotoren sollen beim automatischen Fokussieren für hohen Schub sorgen. Damit kann das Objektiv Motive auch bei extrem schmaler Schärfenzone mit einem schnellen, präzisen und leisen Autofokus und Tracking scharfstellen.

Wenn, etwa bei 4K- oder 8K-Videos, eine präzise Fokussierung erforderlich ist, soll das neue 50-mm-Objektive das dank seiner Reaktionsschnelligkeit mit minimaler Verzögerung und geringer Vibration sicher stellen. 

Ein spezieller Antriebsalgorithmus steuert das Floating-Focus-System und soll eine konstant hohe Auflösung über den gesamten Fokusbereich bis zur kürzesten Einstellentfernung von 40 cm gewährleisten.

Im MF-Modus macht die lineare Reaktion die Scharfstellung einfach.

Zur Ausstattung gehören ein Blendenring mit Ein/Aus-Klickschalter, ein AF/MF-Umschalter, zwei anpassbare Fokushaltetasten, Dichtungen gegen Staub und Feuchtigkeit (eine vollständige Resistenz gegen Staub und Feuchtigkeit ist nicht gewährleistet) und eine Fluorbeschichtung, die vor Fingerabdrücken, Staub, Wasser, Öl und anderen Verunreinigungen schützen soll, auf der Frontlinse

Mit einer Länge von 108 mm, einem Durchmesser von 87 mm und einem Gewicht und rund 780 g ist das Objektiv angesichts der hohen Lichtstärke kompakt und leicht.

 

Verfügbarkeit

April 2021

Preis (UVP)

2299,- €

 

Bilder © Sony