Neue Tele-Konverter für die Telezoom-Objektive der LUMIX S Serie vergrößern der Einsatzbereich der Tele-Objektive.

Mit dem 1,4x Tele-Konverter DMW-STC14 und dem 2x Tele-Konverter DMW-STC20 kündigt Panasonic neue Tele-Konverter für die Telezoomobjektive der Lumix S Serie an. Beide können an dem Lumix S PRO 70-200mm F4 O.I.S. (S-R70200) genutzt werden und ermöglichen den Einsatz des Objektivs als Super-Teleobjektiv mit seinem erweiterten Zoombereich von maximal 400 mm mit schnellem, hochpräzisem AF.

Dank ihres robusten, staub- und spritzwassergeschützten Designs können sie selbst bei rauen Bedingungen und bei Temperaturen von bis zu 10 Grad unter Null eingesetzt werden.

Panasonic S Komverter

Der DMW-STC14 ­ist aus 7 Linsen in 4 Gruppen aufgebaut. Dazu gehören 2 UHR (Ultra High Refractive Index Lens) Linsen .

Panasonic S Komverter

Beim DMW-STC20 sind 8 Linsen, einschließlich 2 UHR (Ultra High Refractive Index Lens) Linsen, in 4 Gruppen verbaut.

Die beiden Tele-Konverter DMW-STC14 und DMW-STC20 sind für 549 bzw. 649 Euro (UVP) ab Juli 2019 erhältlich und werden auch mit dem neuen 70-200mm F2.8 Objektiv kompatibel sein, das noch in diesem Jahr für die S Serie auf den Markt kommt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here