Die Nikon spiegellose FX-Vollformat-Kamera rückt in die Mittelpunkt einfacher mathematischer Spielereien. Es geht um die Größe der Kamera.

Der gute alte Dreisatz lebt.

Einige Internet-User haben aus den Teasern zur spiegellosen Nikon Bilder entnommen und nachgemessen, wie breit und tief der Zubehörschuh auf dem Sucherbuckel ist. Sie gehen davon aus, dass dieser kleine Teil der Kamera denen auf den DSLR-Modellen entspricht.

Nikon spiegellose FX-Vollformat-Kamera

Und von diesen Maßen rechnen sie die Abmessungen der Kamera hoch – teils sehr detailliert. Und von da aus ist es dann kein Problem, die Nikon spiegellose FX-Vollformat-Kamera mit anderen aktuellen Kameras zu vergleichen.

 

Mehr Bilder finden Sie auf Nikon Rumors.

Alle Entwicklungen zu den anstehenden spiegellosen Vollformat-Systemen von Nikon und Canon sind in unserer Timeline zu finden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.