Gitzo Special Edition Traveler α und L-Schiene α

0
Gitzo




Gitzo bringt neue Zubehörprodukte auf den Markt, die genau auf Sonys Vollformat-Alphas abgestimmt wurden und entsprechend stimmig mit Alpha A7 und Alpha A9 harmonieren sollen. Es gibt das neue α-Traveller-Stativ und die neue L-Schiene α. 

Das Traveler α ist ein kompaktes Reisestativ im typischen Gitzo-Design. Es bietet eine Arbeitshöhe von 165 cm und wiegt 1,43 kg. Das Packmaß fällt mit 43 cm noch recht kompakt aus. Laut Gitzo soll sich das Stativ zur Nutzung mit Objektiven eignen, die eine Brennweite von bis zu 135 mm besitzen. Die Beine bestehen aus Carbon eXact-Rohren, die leicht und steif sein sollen. Arretiert werden die einzelnen Segmente über G-Lock-Verschlüsse. Als Stativkopf kommt ein Modell mit Kugelkopf zum Einsatz.

Weiterhin neu im Programm ist eine L-Schiene α, die genau auf die Sony A7R III und die A9 angepasst wurde und ein komfortables Ausrichten, wie auch den Wechsel zwischen Quer- und Hochformat der Kamera ermöglichen soll. Laut Gitzo ist die neue L-Schiene das leichteste Produkt am Markt. Gefräst wird es aus einem massiven Aluminium-Block. 

Die neue L-Schiene α wird 197,34 Euro kosten, das α  Stativ wiederum 1021,32 Euro.