Neuer Sony-Sensor könnte Global Shutter bringen

0
Sony Alpha 6500




Heute ist in den Unweiten des World Wide Web das Datenblatt zu einem neuen Sony-Sensor aufgetaucht, der durchaus interessante Aspekte vereint. Es handelt sich dabei um ein APS-C-Modell, das mit einer Auflösung von 31,5 MPix (6464 x 4852) daherkommt und als Besonderheit auf eine Global Shutter setzt.

Der Sensor besitzt einen 4K2K-Modus und kann intern mit maximal 14 Bit arbeiten, bietet aber auch Modi mit 12 oder 10 Bit. Im “All-pixel scan mode” – das wäre dann 6K – kann der Sensor bei 10 Bit 42,5 Bilder/Sekunde liefern, während es bei 12 Bit 35,4 und 14 bit noch 29,9 Bilder/Sekunde sind. Wird besagter 4K2K-Modus genutzt, sind es 72 Bilder/Sekunde bei 14 Bit, 88 Bilder/Sekunde bei 12 Bit und 108 Bilder/Sekunde bei 10 Bit. 

Wer nun hofft, dass hier Infos über den neuen Sensor für die vielfach erwartete Sony Alpha 6700 ins Netz gelangt sind, könnte sich irren, denn der neue Sensor besitzt das 4:3-Format.

via: sonyalpharumors.com

Werbung