thinkTANK photo Airport Advantage Plus für die große Ausrüstung

0
Thinktank Airport Advantage Plus




thinkTANK stellt seinem photo Airport Advantage einen großen Bruder zur Seite, den thinkTANK photo Airport Advantage Plus. Der soll eine Menge Platz für die Ausrüstung bieten, aber dennoch fit für das Handgepäck sein – zumindest nach den aktuellen Bestimmungen der meisten Fluglinien.

Das Gewicht fällt mit 3,1 kg vergleichsweise gering aus, der Hersteller betont aber, dass die Ausrüstung gewohnt sicher verstaut sein soll. Der Trolley soll genügend Platz für eine Pro- und eine Standard-DSLR mit jeweils angesetztem Objektiv bieten und zusätzlich fünf bis acht weitere Objektive beheimaten können. Wer einen zweiten großen Body transportieren möchte, muss im Gegenzug auf eine Optik verzichten. Maximal sollen sich Objektive mit 4,0/200-400 mm transportieren lassen. 

Auf der Front gibt es eine Vollflächige Tasche. Die kann dazu genutzt werden, um entweder einen Laptop im großen 17-Zoll-Format und ein 10-Zoll-Tablet zu verstauen oder auch für Bekleidung genutzt werden. Letzteres ist natürlich extrem praktisch, wenn es nur einmal schnell zu einem Auftrag gehen soll. Dank der flexiblen Inneneinteilung können Bekleidung und Schuhe natürlich auch im Innenfach transportiert werden, ein entsprechender Kleidersack befindet sich im Lieferumfang.

Thinktank Airport Advantage Plus

Natürlich soll der Trolley auch recht robust sein. Die Oberseite des Außenmaterials des Airport Advantage Plus ist mit einer wasserabweisenden DWR Imprägnierung, die Unterseite des Materials mit einer wasserresistenten PUR Beschichtung versehen.

Der thinkTANK photo Airport Advantage Plus ist ab sofort zu einem Preis von 324,75 Euro verfügbar.