Kurz vor Weihnachten stellt Cullmann die neue Stativserie Cross vor. Die soll mit einem guten Preisleistungsverhältnis punkten und geht mit zahlreichen Stativvarianten an den Start. Insgesamt wird es acht verschiedene Dreibeinstative mit Kugelkopf oder 3-Wege-Kopf geben.

Alle Cross-Stative mit einem 3-Wege-Kopf setzen auf das bekannte Schnellkupplungssystem mit Kameraplatte, das auch zu Arca kompatibel ist. Zudem ist eine Mittelsäulenklemmung mit integrierter Wasserwaage vorhanden. Die Arretierung für die Beinwinkelverstellung und die Stativbein-Schnellklemmung sollen für eine einfache Handhabung sorgen.

Die Modelle Cross 622 RW20, Cross 625 RW30 und Cross 628 RW30 sind mit einem 3-Wege-Kopf ausgestattet. Das Cross 625M RW30 hat außerdem zusätzlich zum Dreibein noch ein Einbeinstativ integriert. Die Varianten Cross 622 CB6.5, Cross 625 CB6.5, CROSS 625M CB6.5 und Cross 628 CB7.5 haben einen Kugelkopf. Auch hier gibt es ein Stativ mit integriertem Einbeinstativ, das Cross 625M CB6.5.

Wenig überraschend liegen die Unterschiede zwischen den Varianten in den Arbeitshöhen, dem Packmaß und dem Gewicht. Maximal werden 182 cm erreicht, minimal sind es 22 cm. Die Preise für die verschiedenen Cross-Stative liegen zwischen 80 und 120 Euro.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.