Kodak Moments App kann ab sofort Fotobücher erstellen

0




Kodak erweitert seine Moments App um eine neue Funktion: Ab sofort können mit der App auch Fotobücher erstellt werden und von dort aus in die nächste Drogerie-Markt-Filiale schicken lassen – dort soll es dann möglich sein, das Fotobuch direkt auszudrucken.

Als weitere Option ist es möglich, das Fotobuch in der Filiale direkt per WLAN an eine Kodak SofortBild-Station zu übertragen. Kodaks App gibt es sowohl für iOS als auch für Android.

 

Original Pressemeldung:

Mit der KODAK MOMENTS App kann man ab sofort auch Fotobücher gestalten, diese gleich online in die nächste Drogeriemarkt-Filiale schicken und sofort ausdrucken, ganz ohne Wartezeit. Auf diese Weise kann man seinen Freunde ganz spontan eine schöne Überraschung bereiten – etwa beim Weihnachtsbummel noch schnell die schönsten gemeinsamen Momente des letzten Jahres oder gleich die Highlights des gemeinsamen Winterurlaubs in einem Fotobuch versammeln.

Die neue Fotobuch-Funktion der KODAK MOMENTS App ist die ideale Lösung für jeden, der spontan oder von unterwegs ein Fotobuch erstellen möchte, ohne sich dafür extra an den Computer zu setzen. Die Funktion lässt sich ganz unkompliziert nutzen, nur wenige Schritte führen zum Ziel: Einfach Fotos von verschiedenen Speicherorten auswählen, das Fotobuch erstellen und auf Wunsch bearbeiten. Anschließend direkt über die App bestellen und bei einer teilnehmenden Drogeriemarkt-Filiale sofort ausdrucken – fertig ist das Weihnachtsgeschenk. Im Gegensatz zu anderen Anbietern muss man nicht auf das Fotobuch warten, sondern kann es sofort mitnehmen. Alternativ kann man die App auch direkt im Drogeriemarkt über WLAN mit der KODAK SofortBild Station verbinden und die Bilder übertragen. Unkomplizierte Erstellung und hochwertige Verarbeitung: Die KODAK Premiumqualität und das hochwertige Hardcover machen das Fotobuch zum idealen Geschenk, ab 9,99 Euro.