Der Frühling kommt

0




In den letzten Jahren waren Jakob und Adele, unsere Hammelburger Störche die Frühlingsboten – aber Adele war den ganzen Winter über hier und Jakob kam auch schon früh im Jahr zurück. Also braucht es einen anderen Verkünder des Frühjahrs, und der krabbelte heute über eine Wand am “Redaktions-Außenlager-Süd” (das klingt gut, ist aber nur ein Anbau an die Garage, wo das Heftarchiv untergebracht ist und wo ich in alten Hängeregistermappen und CD-Boxen Unterlagen über ältere Kameras finde, die ich für die beliebten Seiten “Kinder, wie die Zeit vergeht” brauche.)

Der kleine Kerl war leider nicht sehr angetan von der Rolle als Fotomodell, und ehe ich mich für eine kleinere Blende und einen höheren ISO-Wert entscheiden konnte, war er entfleucht.

Statt des 60er Micro von Nikon kam hier das 105er Makro von Sigma an der Nikon D7200 zum Einsatz (ca. 160 mm [@KB]) .

105 mm | ISO 400 | 1:8 | +1,33 EV | Tonwertkorrektur in Adobe Photoshop CC zugunsten einer helleren Wiedergabe der Wand

Bild: (c) Herbert Kaspar