Porträt-Plus – eine Idee von Curt Demmler

0




Natürlich heißt es: Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Oft stimmt das auch. Aber wie sieht es bei einem Porträt aus? Ein gutes Porträt macht sicherlich etwas vom Charakter des Menschen sichtbar, zeigt aber nichts vom Lebenslauf und meistens auch nichts von den Lebensumständen. Das brachte Curt Demmler, der ein Porträtstudio in Donauwörth betreibt, auf die Idee, Porträts  mit Texten zu kombinieren, um mehr vom Porträtierten zu vermitteln.

demmler_acacio

Vielleicht spielt es ja eine Rolle, dass Curt Demmler seine Laufbahn als Werbefotograf begann – da lernt man, wie man eine Botschaft an die Frau oder den Mann bringt. Zudem sammelte der Fotograf viele Erfahrungen beim Porträtieren von Politikern. Und als Polaroid-Fotograf (aufgenommen in die Polaroid-Collection in Amsterdam) entwickelte er das Gespür für den richtigen Moment, denn der „schnelle Nachschuss“ war nicht möglich, von der Nachbearbeitung per Software ganz zu schweigen.