photokina 2014 – Sony Vario Tessar T* FE 16-35 F4 ZA für den E-Mount

1




Von Sonys aktueller Alpha-7-Reihe, die in der Zwischenzeit aus drei Modellen (Alpha 7, 7r und 7s) besteht, sind wir begeistert. Wie so oft, hat ein neues System, in diesem Fall der Vollformat-E-Mount, aber mit einer sehr übersichtlichen Anzahl an Objektiven zu kämpfen. Entsprechend erweitert Sony das Sortiment nun um das neue Vario Tessar T* FE 16-35 F4 ZA für den E-Mount.

Auf diesem Wege möchte Sony die aktuell noch im eigenen Sortiment vorherrschende Lücke im Weitwinkelbereich schließen.

Das optische Design des Objektivs besteht aus fünf asphärischen Linsen, von denen eines als AA-Element ausgeführt wurde und drei ED-Glaselementen. So soll chromatischen Aberrationen der Kampf angesagt werden. Gegen Geisterbilder wird zudem die Zeiss-typische T*-Beschichtung zum Einsatz kommen – helfen soll das vor allem bei Aufnahmen im Gegenlicht.

Mit an Bord ist auch die von Sony bekannte optische Bildstabilisierung “optical SteadyShot”. Darüber hinaus bietet das Objektiv über den gesamten Brennweitenbereich eine Lichtstärke von 1:4,0, was beim freistellen von Objekten hilft.

Das neue Sony Vario Tessar T* FE 16-35 F4 ZA oder SEL-1635Z kommt im November in den Handel und wird 1399 Euro kosten.

Werbung

1 Kommentar