Rollei: Neue kompakte Stative

0




0_Rollei_Compact_Traveler_No._1_+_FPH-53P_Titanium_602061

Rollei Fotopro stellt mit dem Reisestativ Compact Traveler No. 1 und dem Tischstativ SY-310 zwei neue Modelle vor, die sich perfekt für unterwegs eignen. Die beiden Stative sind kompakt und besonders handlich, können aber trotzdem vielseitig eingesetzt werden.

Das Modell Rollei Compact Traveler No. 1 ist speziell für Reise- und Outdoor-Fotografen konzipiert und besticht bei einer Arbeitshöhe von 32 bis 140 Zentimeter mit einem Packmaß von nur 32 Zentimetern. Dieses kompakte Maß wird durch Stativbeine, die sich um 180 Grad klappen lassen, ermöglicht. Auch das Gewicht macht es zum idealen Reisebegleiter: Das Aluminium-Stativ wiegt inklusive Panorama-Kugelkopf mit Kamera-Schnellkupplungsplatte nur 1200 Gramm, ist aber mit fünf Kilo Traglast dennoch sehr stabil. Am Mittelsäulenhaken kann zusätzliches Gewicht befestigt werden, um die Standfestigkeit weiter zu erhöhen. Durch die fünffache Stativbeinverstellung inklusive Makrostellung, die sich dank Schnellklemmverschraubung einfach auf- und abbauen lässt, und eine ausziehbare Mittelsäule ist das Compact Traveler No.1 zudem sehr vielseitig einsetzbar. Rutschfeste Schaumstoffgriffe an den Stativbeinen helfen gegen Kälte und sorgen für einen sicheren Griff bei jedem Einsatz draußen und unterwegs. Das Stativ ist ab Ende April für 149,98 € (UVP) in den Farben Titan, Blau, Orange und Rot im Handel erhältlich und wird mit einer Stativtasche geliefert.

Weitere Infos gibt es hier