Panasonic ruft in Kooperation mit South African Tourism und vier weiteren Partnern die Südafrika-Challenge aus. Teilnehmer können gegen vier weitere Teams in den Disziplinen Wildlife, Gourmet, Outdoor, Lifestyle und Action antreten und sich den landestypischen Herausforderungen stellen. Dieser Event der etwas anderen Art findet vom 20. bis 28. November statt, Teilnehmer müssen mindesten 21 Jahre alt sein, bewerben kann man sich bis zum 30. September.

Panasonic zeigt sich für das Gebiet „Outdoor“ verantwortlich und hat sich einiges einfallen lassen:  ob Jeep-Safari, Offroad-Touren oder Kanu-Challenge – hier wird eine ganze Menge geboten. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist, wird ein Casting mit den zehn interessantesten Teilnehmern eines jeden Teams abgehalten.

 

Bewerben kann man sich auf dieser Homepage.

 

Original Pressemeldung:

Bewerben, Koffer packen und los geht’s! Panasonic und South African Tourism rufen gemeinsam mit vier weiteren Partnern erstmals zur Südafrika-Challenge auf. Ob afrikanischer Lebensstil oder einzigartige Tierwelten, Outdoor-Action, kulinarische Entdeckungsreisen oder sportliche Abendteuer: bei diesem Wettkampf steht jede Menge Spaß auf dem Programm. Bis zum 30. September 2008 können sich alle abenteuerlustigen Sport- und Reisefans unter http://www.suedafrika-challenge.de bewerben, um dann  – mit ein bisschen Glück – vom 20. bis 28. November in den südafrikanischen Busch zu reisen. Voraussetzung für die Teilnahme: Mindestalter von 21 Jahren und Besitz eines Führerscheins.

Insgesamt treten fünf Teams zu den Themen Wildlife, Gourmet, Outdoor, Lifestyle und Action an und stellen sich den landestypischen Herausforderungen. Am Ende des Wettbewerbs hält jedoch nur ein Team die begehrte „Südafrika-Challenge Trophy“ in den Händen. 

Panasonic steht bei diesem Wettkampf für die Themenwelt „Outdoor“ und bietet pure Action: Bei Jeep-Safari, Offroad-Touren oder Kanu-Wettbewerb kann so mancher Teilnehmer sein Können unter Beweis stellen, aber auch beim afrikanischen Triathlon mit Bodysurfen, Beach Mountain Biking und Laufen wird das Team gefordert.

Mit dabei im Gepäck des Panasonic-Teams ist der unkomplizierte, trendige und sogar wasserfeste Camcorder SW20 inklusive SD-Speicherkarte.
Handlich und robust lässt er sich ohne viel Aufwand und zusätzliches Zubehör transportieren. Ideal also für abenteuerliche Ausflüge. Mit der 16 GB-Speicherkarte kann bis zu 6 Stunden und 40 Minuten aufgenommen werden. So können die schönsten Action-Bilder und Videos problemlos festgehalten werden – egal ob am Strand, beim Paddeln oder im Gebirge.

Und so funktioniert die Bewerbung: 
Bewerbungsschluss ist der 30. September 2008. Darauf folgt ein Casting, zu dem die jeweils zehn interessantesten Bewerber pro Team eingeladen werden. Die Finalisten stellen sich dann vom 20. bis 28. November 2008 in Südafrika den Herausforderungen.

Für die Dauer der Bewerbungs¬phase sowie darüber hinaus finden regelmäßig für die Südafrika-Challenge-Community Gewinnspiele der Marken¬partner auf der Webseite statt. Während der Reise selbst wird auf der Plattform über das aktuelle Abschneiden der Teams berichtet.

Weitere Informationen und die Teilnahmebedingungen im Internet unter http://www.panasonic.de/html/de_DE/1310878/index.html oder unter http://www.suedafrika-challenge.de

Der Camcorder SDR-SW20:
Und Action! Dieser kleine, robuste und trendigen Camcorder ist genau das Richtige für Wild Life in Afrika: Stossfest, staubgeschützt und wasserdicht bis 1,5 Meter, dabei kompakt und leicht – der SW20 ist der perfekte Begleiter für Ihre Outdoor-Aktivitäten.
http://www.panasonic.de/html/de_DE/464052/index.html

Die SD-Speicherkarte:
Der SW20 speichert die Aufnahmen im MPEG2-Format auf SD/SDHC Speicherkarte (optionales Zubehör). Bis zu 6 Stunden und 40 Minuten kann mit einer 16 GB Speicherkarte in SP Qualität aufgenommen werden. Der 10-fach optische Zoom und der elektronische Bildstabilisator (EIS) unterstützen Ihre mobilen Aktivitäten.

Über den Autor