In der aktuellen Ausgabe der d.pixx werden drei kostenlos Webalben Programme vorgestellt. Sehr gut kommt dabei die JAlbum Software weg, welche allerdings nicht, wie geschrieben, von Macrovision stammt, sondern vom schwedischen Entwickler datadosen. Bitte entschuldigen Sie die Verwechlung.

Über den Autor