Zweite Generation: Samyang AF 85mm F1.4 FE II

0
Symang 85 mm FE II




Die zweite Generation des Samyang AF 85mm F1.4 FE II soll kleiner, schneller, leichter sein. Dazu wurde die optische Konstruktion überarbeitet, die auf 4 HR (High Refractive) und 1 ED (Extra-Low Dispersion) Linsen basiert. So soll die Mittenauflösung anderen Teleobjektiven in der gleichen Preisklasse überlegen sein. Auch bei der Farbwiedergabe soll es Verbesserungen geben.

Gleichzeitig ist das Samyang AF 85mm F1.4 FE II das einzige Objektiv der FE-Reihe, das ohne asphärische Linsen auskommt, sodass ein schöneres Bokeh entstehen kann.

Der Autofokus setzt auf einen linearen Schrittmotor, der natürlich schnell, leise und präzise arbeiten soll. Gegenüber dem Vorgänger sollen zudem weniger Vibrationen entstehen, was beim Video-Einsatz hilfreich ist.

Aufgrund von Überarbeitungen am Design gibt es nun einen Focus-Hold-Button, der den Fokus auf der eingestellten Distanz hält. Erneut mit dabei der Custom Switch, sodass beispielsweise der Fokusring als Blendenring verwendet werden kann. Ebenso soll der Wetterschutz verbessert worden sein, der das Objektiv noch besser vor leichtem Regen, Staub oder Schnee schützen soll.

Samyang AF 85mm F1.4 FE IIi ist ab sofort bei Foto Walser zu einem Preis von 799 Euro für den E-Mount verfügbar.