Preview: Lightroom und Camera Raw bekommen neue Maskierungsmöglichkeiten

1




Im Vorfeld der Adobe MAX 2021 gewährt Adobe einen ersten Einblick auf eine neue Funktion in Lightroom und Camera Raw

Für das kommende Update wurde die Maskierung vollständig überarbeitet, sodass mithilfe multipler Masken komplexere und genauere Auswahlen, einschließlich der Verwendung von Farb- und Luminanzmasken möglich sein sollen. 

Dabei greift Adobe auf seine AI-Lösungen zurück, musste die Masken-Funkltion aber vollständig neu entwickeln. AI-Masken erstellen erst ein Graustufen-Bild, bei dem alle helleren Flächen ausgewählt werden. Dabei musste die Funktion so arbeiten, dass sowohl Bitmap- als auch Vektor-basierte Masken zusammen arbeiten können. So kann Lightroom beispielsweise in Zukunft automatisch das Hauptobjekt einer Aufnahme erkennen und eine entsprechende Maske erstellen. Gleiches gilt auch für den Hintergrund. 

Weitere Einblicke in die neue Funktion gewährt Adobe in seinem Blog.

Bis zur Adobe Max 2021 müssen wir noch etwas warten, diese findet von 26. bis 28. Oktober als Digitalkonferenz statt. Sie ist für alle kostenlos, eine Registrierung ist allerdings vorab nötig.

1 KOMMENTAR