Panasonic bringt mit einer Reihe von Firmware-Updates die Kameras der Lumix S-Serie und die Video-Box-Style-Kamera BGH1 auf den neuesten Stand.

Die Firmware-Updates betreffen mit einer Ausnahme die Video-Funktionen der Kameras.

Besonders die erste Vollformatkamera von Panasonic, die Panasonic Lumix S1, wird nun deutlich attraktiver für Filmer. Sie bietet nach dem Update unter anderem die Movie-Auflösungen 6K mit 24p, 5,9K bis 30p, 5,4K bis 30p ,  bis 60p, dazu C4K, Anamorph bis 50p und die RAW-Videodatenausgabe über HDMI-Funktion für Aufnahmen in 5,9K, 4K, Anamorph (4:3) 3,5K und Apple ProRes RAW kann nun mit dem Atomos Ninja V aufgezeichnet werden.

Auch die Video-Spezialisten Panasonic Lumix S1H wird optimiert und entspricht laut Panasonic als spiegellose Vollformatkamera erstmals die Anforderungen an die Ausgabe von 5,9K RAW-Videodaten und die Aufzeichnung als Blackmagic RAW auf  Blackmagic Video Assist 12G HDR. Durch diese Bereitstellung von zwei Alternativen für den RAW-Workflow soll die die S1H noch mehr den vielfältigen kreativen Anforderungen entsprechen.

Auch die für den professionellen Einsatz konzipierte Box-Style-Kamera Panasonic Lumix BGH 1 wird durch Firmware-Updates deutlich „aufgebohrt“ und nach dem Update eine IP-Streaming-Funktion bieten, die eine hochwertige Bildübertragung zu den Social-Streaming-Plattformen mit PC- Anschluss über kabelgebundenes LAN ermöglichen soll. Weil in H.265 gestreamt werden kann, soll gegenüber H.264 die 2x bessere Bildqualität bei gleicher Bitrate geboten werden.

Eine weitere Neuerung betrifft die von Smartphone-Aufnahmen bekannte vertikale Bildausrichtung (dass man Smartphones auch waagrecht halten kann, hat sich noch nicht herumgesprochen). Benutzer können nun wählen, ob Informationen zur Kameraausrichtung hinzugefügt werden sollen oder nicht, um eine unbeabsichtigte Bilddrehung bei der Wiedergabe zu verhindern. Diese Verbesserung erhalten auch die Panasonic Lumix S1R und Panasonic Lumix S5.

Werbung

Für Fotografen ändert sich fast nichts, aber dieses „fast nichts“ ist durchaus interessant, da der Bildstabilisator der Panasonic Lumix S1 um 1/2 EV verbessert wird (sowohl der IBIS wie auch im Zusammenspiel mit dem Objektiv-Stabilisator).

 

Verfügbarkeit

Lumix S1 Firmware 2.0 …… 6. 4. 2021

Lumix S1R Firmware 1.8 …… 6. 4. 2021

Lumix S1H Firmware 2.4 …… 31. 3. 2021

Lumix S5 Firmware 2.2 ….. 6. 4. 2021

Lumix BGH1 Firmware 2.0 ….. 24. 3. 2021

 

Die Updates können ab den genannten Daten kostenlos von

https://av.jpn.support.panasonic.com/support/global/cs/dsc/download/index.html

heruntergeladen werden.