Mit 2-fach-Vergrößerung: Laowa 50mm f/2,8 2X Ultra Macro APO

0
Laowa MFT




Das neue Laowa 50mm f/2,8 2X Ultra Macro APO ist laut Hersteller das erste Makro-Objektiv für das Micro-Four-Thirds-System, das mit einer 2-fach-Vergrößerung aufwarten kann und eine apochromatische Korrektur besitzt.

Laowa vertraut auf eine optische Konstruktion, die aus 14 Elementen in 11 Gruppen besteht. Darunter befinden sich 3 ED-Gläser, welche eben für die apochromatische Korrektur zuständig sind. So sollen Schärfe, Klarheit und Farbgenauigkeit verbessert werden. Ebenso sollen Farbsäume nicht länger auftreten.

Zur Steuerung überträgt ein Blendenmotor automatisch die Daten an die Kamera, ebenso wie die EXIF-Daten. Die Scharfstellung erfolgt allerdings weiterhin ganz klassisch manuell.

Laowa setzt beim 50mm f/2,8 2X Ultra Macro APO auf ein Metallgehäuse. Das Objektiv bringt bei einer Länge von 79 mm ein Gewicht von 240 g auf die Waage. ist also angenehm kompakt. 

Das Laowa 50mm f/2,8 2X Ultra Macro APO ist ab Ende September zu einem Preis von 479 Euro verfügbar.