Laowa 17mm f/1,8 für MFT – lichtstark und kompakt

0
Laowa 17 mm




Laowa erweitert sein Sortiment um das neue 17mm f/1,8 für MFT, das wie seine Geschwister besonders kompakt und leicht ausfallen soll. Es wiegt gerade einmal 172 g und ist 51 mm lang.

Im Metallgehäuse steckt eine optische Konstruktion, die auf 9 Linsenelemente in 7 Gruppen setzt. Durch den Einsatz eines Super-ED-Glaselements möchte Laowa beim 17mm f/1,8  für eine hohe Auflösung sorgen. 7 Blendenlamellen sollen für ein schönes Bokeh sorgen.

Der Hersteller gibt an, dass das Objektiv durch das geringe Gewicht auch für die Drohnenfotografie geeignet sein soll und beispielsweise gut mit der DJI X5 harmoniert. Dafür soll beispielsweise auch die Frog-Eye-Beschichtung der Frontlinse sprechen, sodass sich Wassertropfen und Schmutz nicht festsetzen können. 

Das Laowa 17mm f/1,8 für MFT kostet 209 Euro und ist ab Ende Oktober 2019 verfügbar.