LaCie Rugged BOSS SSD soll den Rechner unterwegs überflüssig machen

0
LaCie Rugged BOSS SSD

LaCie hat gestern in Form der Rugged SSD und Rugged SSD Pro nicht nur zwei neue, sehr schnelld und sehr stabile SSD-Lösungen vorgestellt, sondern auch die LaCie Rugged BOSS SSD gezeigt.

Diese SSD kommt in der klassischen Rugged-Optik in Orange daher, geht aber einen etwas anderen Weg, als ihre beiden schnellen Schwestern. LaCie integriert einen SD-Card-Reader und einen USB-Anschluss in die SSD. So können Daten direkt auf die SSD kopiert werden. Ein integriertes Display zeigt, welche Daten transferiert wurden, wie viel Speicherplatz belegt ist, und wie es mit dem Akku aussieht. 

Wer sich auf sein iOS- oder Android-Gerät die LaCie BOSS App lädt und das Tablet bzw. Smartphone verbindet, kann Bilder und Videos sichten, benennen und auch gleich wieder löschen. Gleichzeitig kann die Rugged BOSS SSD dann auch als Powerbank dienen.

Wie für die Rugged-Serie üblich ist die SSD geschützt gegen Staub und Wasser, kann mit zu 2 Tonnen belastet werden und darf aus einer Höhe von 2 Metern fallen gelassen werden. 

Die LaCie Rugged BOSS SSD kostet 449 US-Dollar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here