2010 startete CEWE seinen ersten internationalen Wettbewerb („Europe is beautyful 2010) – in diesem Jahr ist der daraus hervorgegangene CEWE Photo Award mit dem Motto „Our world is beautiful“ der größte Fotowettbewerb weltweit. (Aufmacherbild: © CEWE Photo Award / Anders Andersson, Sweden)

Vom 16. Mai 2018 bis zum 2. Juni 2019 wurden aus der ganzen Welt insgesamt 448.152 Beiträge für den Wettbewerb eingereicht.

Wer sich einen Überblick über die Bilder verschaffen möchte, kann schon jetzt durch die Online-Galerien klicken, die auf der Homepage des Wettbewerbs zur Verfügung stehen.

CEWE Our world is beautiful
© CEWE Photo Award / Leyla Emektar, Turkey

Für insgesamt 10 Themengebiete konnten Bilder eingereicht werden: „Landschaften“,  „Menschen“,  „Natur“,  „Architektur  und  Infrastruktur“ waren schon bei den letzten Wettbewerben aufgerufen, neu hinzugekommen sind „Food“, „Humor“, „Hobby  und  Freizeit“, „Tiere“ sowie „Reise und Kultur“.

Es stehen Preise im Wert von über 250.000 Euro zur Verfügung.

Wer sich darüber freuen darf, entscheidet die Jury unter Leitung de des weltbekannten Fotografen Yann Arthus-Bertrand („Die Erde von oben“).

Am 26. September 2019 zeichnen CEWE und die Jury die Gewinner bei der Preisverleihung im Naturhistorischen Museum in Wien persönlich aus.

CEWE Our world is beautiful
© CEWE Photo Award / Hasan Baglar, Cyprus

Die hohe Zahl der Einsendungen hat einen sehr positiven Nebeneffekt: Für jedes eingereichte Bild spendet CEWE 10 Euro-Cent an die SOS-Kinderdörfer, also 44.815,20 Euro. 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here