Canon baut das System der spiegellosen Systemkameras mit einem hoch lichtstarken Porträt-Tele aus: RF 85 mm F1.2 L.

Das Objektiv für die Canon EOS R und Canon EOS RP soll laut Canon mit seiner extrem hohen Auflösung, Lichtstärke und AF-Geschwindigkeit ideal für die Aufnahme von Porträts und Hochzeitsfotos geeignet sind. 

Nach dem EF 35 mm F1.4 L II USM ist das neune RF 85 mm das zweite Objektiv in der Canon Produktpalette, das die BR-Optik (Blue Spectrum Refractive) von Canon einsetzt, die für eine effektive Korrektur axialer chromatischer Aberrationen sorgen soll– was mit einer Kombination aus herkömmlichen Glaslinsen in dem Umfang nicht möglich ist.

Dazu kommen Asphärische und UD-Linsen (Ultra-low Dispersion), die bei jeder Aufnahme für eine hohe Bildqualität schon bei offener Blende und am Bildrand sorgen sollen.

Die hohe Lichtstärke von 1:1,2 überzeugt, wie es im Presstext heißt, mit einer geringen Schärfentiefe, harmonischem Bokeh und einer beeindruckenden Möglichkeit, gezielt das Motiv vor dem Hintergrund abzuheben.

Das RF 85 mm F1.2 L USM verwendet den gleichen Ring-USM-Motor wie das RF 50mm F 1.2L USM und sorgt in Verbindung mit dem Dual Pixel CMOS AF dafür, dass der Fokus schnell und präzise ermittelt wird. Dadurch sollen auch Objekte verfolgt werden können, die sich im Bildausschnitt bewegen. Das Objektiv beherbergt einen neuen Mikroprozessor, der eine neue Hochleistungs-CPU und -Firmware verwendet.

Um jederzeit von AF zu MF wechseln zu können, bietet das Objektiv einen Fokusring, der zur direkten Beeinflussung der Scharfeinstellung gedreht werden kann.

Auch der 85er ist mit  Steuerring ausgestattet, der zur Einstellung von Blende, Belichtung, ISO und Belichtungskorrektur konfiguriert werden kann. 

Die RF 85 mm F1.2 L USM verfügt über den Wetterschutz der L Serie. Damit ist das Objektiv vor Staub und Spritzwasser geschützt, wenn es im Freien oder unter widrigen Bedingungen eingesetzt wird.

Verfügbarkeit

Ende Juni 2019

Preis (UVP)

2999,- €

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here