Adobes Fotografie-Plan könnte deutlich teurer werden (Update)

3
Adobe Fotografie-Plan

Aktuell ist im englischsprachigen Web zu lesen, dass der bei uns 11,89 Euro teure Fotografie-Plan, der Photoshop, Lightroom und 20 GB an Cloud-Speicherplatz beinhaltet, nicht mehr in der Tarif-Übersicht auftaucht und entsprechend auch nicht mehr gebucht werden kann.

Die US-Amerikanische Niederlassung von Adobe wurde von Petapixel kontaktiert und hat bestätigt, dass es aktuelle für die meisten Kunden nur noch einen Fotografie-Plan mit 1 TB an Cloud-Speicherplatz geben wird. Dieser schlägt in Deutschland mit 23,79 Euro zu Buche. Direkt über den Support ist es aber wohl noch möglich, auch den alten Tarif zu buchen.

Für alle Anwender, die also nicht auf den deutlich größeren Cloud-Speicherplatz zurückgreifen wollen, wäre das eine Verteuerung um 100 % – was sicherlich nicht allzu gut ankommen dürfte. Prinzipiell passt diese Entwicklung aber zur aktuellen Produktstrategie, denn Adobe verzahnt seine Anwendungen bereits immer stärker plattformübergreifend, was in der vollwertigen Photoshop-App für das iPad bald seinen Höhepunkt finden dürfte. Mit 20 GB kommt man als Anwender da natürlich nicht mehr allzu weit. Dennoch wäre es natürlich wünschenswert weiter die Möglichkeit zu haben, einfach lokal auf einem Gerät zu arbeiten.

Ob diese Entwicklung auch Deutschland betrifft, steht noch nicht fest, es ist aber davon auszugehen. 

Update:

Aus den USA gibt es nun die Information, dass der günstige Fotografie-Plan doch im Angebot bleibt. Das wird dann vermutlich auch für Deutschland gelten. Allein der Versuch zeigt aber, dass wir in Zukunft auf steigende Preise einstellen müssen.

3 KOMMENTARE

  1. Lösch alle Cokies und und rufe danach die Adobe Website anonymisiert auf dann hast du den 11,89€ Tarif wieder und kannst ihn buchen

  2. Das bestätigt meine Meinung, dass es für alle, die nicht unbedingt Adobe Produkte brauchen besser ist, umzusteigen.
    Mal davon abgesehen, dass man z.B. mit C1 den besseren RAW Konverter bekommt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here