Große Firmware-Updates für Sony A9, A7R III und A7 III

0

Sony behält seine neuen Autofokus-Funktionen nicht der heute vorgestellten A6400 vor, sondern bringt auch seine aktuelle Vollformat-Generation auf den neuesten Stand.

Die Sony A9 bekommt entsprechend „Real Time Tracking“ für eine optimierte Objektverfolgung. Mithilfe einer künstlichen Intelligenz soll es der Kamera möglich sein, ein sich bewegendes Objekt extrem präzise zu verfolgen. Bei der Objekterkennung sollen Farben, die Entfernung, Muster und auch die Helligkeit berücksichtigt werden – so können besonders präzise Ergebnisse erreicht werden.

Die zweite Autofokus-Neuerung der Sony A9 ist der „Real Time Augenautofokus“. Künftig soll die genaue Position der Augen in die Berechnung des AF einfließen. Der neue AF soll genauer und schneller als bisher agieren, der Nutzer kann künftig frei entscheiden, ob das linke oder rechte Auge verfolgt werden soll – bislang wurde das automatisch das näher gelegene Auge gewählt.

Der Phasen-AF soll künftig bis Blende 16 und nicht nur bis Blende 11 arbeiten. Ebenso neu sind die Funktionen Touch Pad und Touch Tracking. 

Aber nicht nur der Autofokus soll profitieren, auch die Bildqualität wurde laut Sony weiter optimiert. Insbesondere auf die Farbwiedergabe möchte Sony gesteigerten Wert gelegt haben. Farbübergänge sollen besser aussehen und der Algorithmus des Weißabgleichs wurden beispielsweise überarbeitet. 

Neben der bisher beschriebenen Firmware 5.0 für die Sony A9 wurde auch gleich die Firmware 6.0 angekündigt. Diese soll sich speziell an Wildlife-Fotografen richten und beispielsweise dafür sorgen, dass der Augenautofokus auch Tiere gut erkennt.

Die Firmware 5.0 soll im März kommen, während Firmware 6.0 für Sommer angekündigt wurde. 

Firmware Sony A7R III und A7 III

Auch die Sony A7R III und A7 III bekommen neue Firmware-Versionen spendiert. Der „Real Time Augenautofokus“ wird auch mit diesen Modellen nutzbar sein. Intervalle lassen sich künftig zwischen einer und 60 Sekunden, die Anzahl zwischen einem und 9.999 Fotos festlegen. 

Die Firmware 3.0 kommt nach der aktuellen Planung im April.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here