d-pixx foto Workshop 2019 am Bodensee

0
Bodensee Karte

Nach einigen Workshops im hohen Norden zieht es uns nun in den Süden. Vom 13. – 17. Mai veranstalten wir einen d-pixx foto Workshop in Friedrichshafen am Bodensee. Kommen Sie mit!

UPDATE Der Workshop ist bereits ausgebucht. Allerdings kann es immer passieren, dass ein Teilnehmer zurücktreten muss. Für diesen Fall führen wir eine Warteliste. Sie können sich unverbindlich eintragen lassen. Senden Sie einfach eine E-Mail mit Namen und Anschrift an heidi.kaspar (at) d-pixx.de!

 

Bei d-pixx foto Workops werden die Infomationen in einer entspannten und familiären Atmosphäre vermittelt und da soll auch der Workshop in Friedrichshafen keine Ausnahme sein. d-pixx-foto-Chefredakteur Herbert Kaspar vermittelt Wissen von der Kameratechnik über Objektive bis zur Bildgestaltung und zur Bildoptimierung.

Programm

Wie immer geht es um das Thema „Einfach (noch) bessere Bilder machen“. Im Mittelpunkt stehen dabei dieses Mal die Nah- und Makroaufnahmen (inkl. Tabletop).

Biene Nahaufnahme

Außer dem Hintergrundwissen, etwa zu den Themen Abbildungsmaßstab oder Schärfenzone im Nahbereich …

Grashalm

… geht es auch um Kreativität …

Buntstifte Nahaufnahme

… und auch um die Umsetzung von Sachaufnahmen.

Computerplatine Nahaufnahme

 

Für die Umsetzung von Bildideen werden Arbeitsplätze mit Leuchten, Reprosäule, Lichtzelt und Balgengerät zur Verfügung stehen.

Aber natürlich haben Friedrichshafen und der Bodensee auch zahllose Motive aus anderen Bereichen (Architektur, Landschaft) zu bieten, denen wir uns widmen werden.

 

Zum interessanten Programm gehören …

… Fotospaziergänge durch die Altstadt von Friedrichshafen, zum architektonisch interessanten Zeppelin-Museum …

Friedrichshafen Zeppelinmuseum

… und in den Bereich des Hafens mit dem Aussichtsturm …

Friedrichshafen Aussichtsturm

… eine Fahrt mit dem Schiff nach Meersburg mit malerischer Altstadt, Schloss, Uferpromenade sowie ein Besuch der Insel Mainau …

Bluetenstand

… wo sich Blumen, Blüten, Blätter, Büsche, Bäume und auch die Schlossarchitektur als Motive anbieten.

Ebenfalls vorgesehen sind

… ein Besuch des Dorniermuseums in Friedrichshafen, wo man ganze Flugzeuge, aber auch technische Details fotografieren kann …

Friedrichshafen Dorniermuseum

 

… und auch eine Schifffahrt auf dem oder über den Bodensee …

Bodensee Dampfer

… das hängt u. a. vom Angebot der Schifffahrtsgesellschaft ab (z. B. Fahrt in den Sonnenuntergang , „Pasta-Fahrt“ = Fahrt in den Abend mit Pasta-Büffet) und den Wünschen der Teilnehmer wie auch vom Wetter ab.

Zu den Seminareinheiten, die wir dann abhalten, wenn das Licht nicht so toll ist, z. B. nach dem Mittagessen, gehören außer der Nah- und Makrofotografie eine Auffrischung des fotografischen Grundwissens in Sachen Technik und der fotografischen Grundlagen (wie Licht und Farbe), dazu viele Tipps zur Aufnahmetechnik. Auch die Kreativität kommt nicht zu kurz: Bildgestaltung von den Basics bis zu ausgefallenen Ideen, Ausnutzen der Möglichkeiten, die in Kameras und Objektiven stecken. Und natürlich hat auch der zweite Teil der Digitalfotografie, die Bildbearbeitung, ihren Platz im Workshop

Schnürsenkel Nahaufnahme

Es können aber alternativ auch Themenvorschläge der Teilnehmer berücksichtigt werden, wenn sie früh genug eingereicht werden und von allgemeinem Interesse sind! Was nicht von allgemeinem Interesse ist, kann gern im kleineren Kreis besprochen werden!

Nicht zu vergessen: Available Light Aufnahmen am See!

Höhepunkte aller vergangenen Workshops waren die abendlichen Bildbesprechungen. Und selbstverständlich werden wir auch 2019 an dieser Tradition festhalten. Bilder des Tages werden kommentiert und – wenn nötig und möglich – live korrigiert.

Je nach den Wünschen der Teilnehmer sind auch ein Besuch des Zeppelin-Museums (hochinteressant, aber wegen der vielen Glasvitrinen fotografisch nicht so sehr ergiebig) und als besonders Highlight …

Zeppelin

… eine Fahrt mit einem modernen Zeppelin möglich! Eine halbstündige Fahrt über Friedrichshafen kostet 245 Euro, eine 3/4 Stunde Friedrichshafen und entlang des Bodensees 360 Euro. (Preise Stand 2018)

Infos unter zeppelin-nt.de

Bitte bei der Anmeldung angeben, ob Interesse besteht. Die Flüge finden nahezu täglich statt und bei rechtzeitiger Anmeldung kann die Gruppe zusammen fliegen.

 

Alle Fotos (c) Herbert Kaspar

 

Unterkunft / Verpflegung

 

Die Kurse finden im Hotel City Krone in Friedrichshafen (hotel-city-krone.de) statt, wo wir gemeinsam mit den Teilnehmern auch wohnen.

Das Hotel Krone ist ein 4-Sterne-Haus in zentraler Lage. Uferpromenade, Hafen und auch das Zeppelin-Museum sind bequem zu Fuß zu erreichen. Auch der Bahnhof ist (wichtig für die Anreise per Bahn) liegt in der Nähe.

Es stehen hochwertige Einzelzimmer und Doppelzimmer mit Bad zur Verfügung.

Es gibt einen gemütlichen Innenhof, einen schönen Frühstücksraum, und wer mag, kann im Indoor-Pool etwas für die Fitness tun.

Zusatznächte können direkt im Hotel gebucht werden: EZ 129,- Euro, DZ 169,- Euro pro Nacht, jeweils incl. Frühstücksbüffet (Stand Juni 2018).

 

Preise

 

Preis für Workshop, vier Übernachtungen im Einzelzimmer bzw. im mit einer Person belegten Doppelzimmer inkl. Frühstück

… 899,- € .

Die Doppelzimmer können auch von Paaren oder gemeinsam reisenden Teilnehmern gebucht werden. In diesem Fall beträgt der Preis für Workshop und vier Übernachtungen inkl. Frühstücksbüffet

… 788,- € pro Person.

(In den Preisen sind 19 % MwSt. in Höhe von 143,54 € bzw. 125,82 € enthalten, die direkt an Vater Staat gehen!)

Kaffee, Tee, Wasser und Softdrinks während der Seminareinheiten, Kaffeepausen und Bildbesprechungen sind im Preis inbegriffen. Weißwein, Rotwein, helles und dunkles Bier werden zum Selbstkostenpreis bereitgestellt. WLAN steht kostenlos* zur Verfügung.

Nicht im Preis inbegriffen sind An- und Abreise, Verpflegung tagsüber und abends, gegebenenfalls Kurtaxe.

Nicht im Preis inbegriffen sind weiterhin Fahrtkosten mit Schiffen oder Taxen, Eintrittspreise. Hier muss nach aktuellem Stand* mit ca. 80-85 € pro Person gerechnet werden.

*Stand: Juni 2018, Änderungen vorbehalten.

 

Was Sie brauchen

 

Ihre Kameraausrüstung (für ausreichend Speicherplatz sorgen!). Ein Standard- oder kurzes Teleobjektiv mit passenden Nahlinsen. Noch besser ist natürlich ein Makroobjektiv. Ein Stativ ist auf jeden Fall empfehlenswert. Ein Laptop zur Bildauswahl für die abendlichen Bildbesprechungen und ggf. kleinere Bildkorrekturen ist sinnvoll.

Dazu: Regenschutz für alle Fälle. Feste Schuhe.

Ach ja: Gute Laune!

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Das Kleingedruckte

 

Mindestteilnehmerzahl  12

Höchstteilnehmerzahl  12

Anmeldeschluss 1. August 2018

 

Bitte beachten Sie die folgenden Vereinbarungen, die Sie mit der Anmeldung zum Workshop anerkennen.

Die Anmeldung zum oben beschriebenen Workshop erfolgt durch das Einsenden einer E-Mail mit der Anerkennung der Vereinbarungen und Nennung der abgefragten Daten (siehe unten).

Die Workshop-Plätze werden in der Reihenfolge des Eintreffens der Anmeldungen vergeben. Nach Erreichen der Höchstteilnehmerzahl wird eine Warteliste angelegt. Es erfolgt in jedem Fall eine Benachrichtigung per E-Mail über den Status der Anmeldung.

Um Missbrauch zu vermeiden, erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung eine Nachfrage-E-Mail, die Sie beantworten müssen, um Ihre Anmeldung zu bestätigen. Erst durch diese Bestätigung melden Sie sich endgültig zur Teilnahme am Workshop an. Erfolgt innerhalb der in der Nachfrage-E-Mail angegebenen Frist keine Bestätigung, verfällt die Anmeldung.

Die Rechnungstellung des Gesamtbetrages erfolgt Mitte März 2019. Den Rechnungsbetrag bitte auf das in der Rechnung genannte Konto innerhalb von 14 Tagen überweisen. Ist das nicht der Fall, verfällt die Anmeldung.

Bei einem Rücktritt von der Anmeldung können bereits bezahlte Beträge nur dann zurückerstattet werden, wenn der Platz über die Warteliste vergeben werden kann oder wenn der Zurücktretende einen Ersatzteilnehmer stellt. In diesen Fällen werden dem Zurücktretenden bereits bezahlte Beträge in voller Höhe zurückerstattet, sobald der Ersatzteilnehmer den Teilnahmepreis bezahlt hat. Kann kein Ersatzteilnehmer gefunden werden, verfallen die bereits bezahlten Beträge.

Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, besteht kein Anspruch auf die Durchführung des Workshops.

Die Teilnahme am Workshop erfolgt auf eigene Gefahr.

 

WICHTIG Alle E-Mails und Daten werden so lange gespeichert, wie es für die Abwicklung des Workshops und wegen gesetzlicher Vorschriften nötig ist. Eine Weitergabe  der Daten an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme, dass Namen und Adressen der Teilnehmer dem Hotel City Krone in Friedrichshafen mitgeteilt werden. Hier gelten dann die Datenschutzbestimmungen des Hotels.

 

Anmeldung

 

Um sich für den Workshop in Friedrichshafen anzumelden, senden Sie bitte bis spätestens 1. August 2018 eine E-Mail an

heidi.kaspar(at)d-pixx.de

Am einfachsten ist, Sie kopieren Sie das unten stehende Formular per Copy & Paste in die E-Mail .

 

Anmeldung zum d-pixx foto Workshop  in Friedrichshafen vom 13. – 17. Mai 2019

Hiermit melde ich mich verbindlich zur Teilnahme am d-pixx Workshop in Friedrichshafen vom 13. bis 17. Mai 2019 an. Die auf der Homepage www.d-pixx.de im Zusammenhang mit diesem Workshop genannten Vereinbarungen erkenne ich an.

 

Nachname

Vorname

Straße

PLZ

Ort

Telefon

E-Mail

Wir möchten als Paar / gemeinsam Reisende teilnehmen und gemeinsam ein Doppelzimmer belegen. Mein Partner ist:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here