An Nikons spiegellose Profi-Kamera wird mit Hochdruck gearbeitet

0
Nikon CSC




Die kommenden Monate versprechen interessant zu werden. Sowohl Nikon als auch Canon möchte sich stärker auf das spiegellose Segment konzentrieren und künftig auch ambitionierte Hobby-Fotografen und Profis ansprechen. 

Dabei scheinen beide Firmen ein ordentliches Tempo vorzulegen. Aktuell wird davon ausgegangen, dass Canon auf der photokina einen ersten Blick auf die neue Kamera gewähren könnte. Ähnliches ist nun zu Nikons kommendem spiegellosen Modell zu lesen. Die neue High-End-Kamera soll im laufenden Fiskaljahr auf den Markt kommen, das noch bis Ende März 2019 reicht. 

Es liegt also der Verdacht nahe, dass auch Nikon den Neustart seines spiegellosen Systems in Köln zelebrieren wird. Genau so gut kann es aber auch sein, dass Nikon einen eigenen Event wählt, um die ungeteilte Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. 

Egal, wie es schlussendlich ausgeht, es darf mit gutem Gewissen behauptet werden, dass uns ein interessantes Jahr bevorsteht.

via: petapixel.com