Cullmann erweitert seine Stativ-Serie um das neue Mundo 528M, das sich insbesondere durch seine hohe maximale Auszugshöhe auszeichnen soll. So ist es mit dem Dreinbeinstativ möglich, eine Arbeitshöhe von 183,5 cm zu erreichen. So soll die Lücke geschlossen werden, die es bislang im Mundo-Programm von Cullmann gab.

Durch die große maximale Auszugshöhe kann natürlich eine große Flexibilität geboten werden. Gleichzeitig soll durch den Einsatz von CNC-gefrästen Alu-Teilen eine hohe Stabilität geboten werden, auch bei Vollauszug. Prinzipiell ist das Cullmann Mundo 528M in zwei Varianten verfügbar, aus Aluminium oder Carbon. Eine flexible Anpassung der Höhe soll durch eine dreifache Stativbeinverstellung inklusive Makrostellung geboten werden. Mit einem Packmaß von 51 cm ist das XXL-Stativ dennoch portable. 

Zudem wurde auch ein Einbein-Stativ integriert, denn eines der Beine kann ganz einfach abgenommen werden. Das Mundo 528M ist mit einem Aluminium-Kugelkopf mit einer Arca kompatiblen Kamera-Schnellkupplung versehen. 

Das Stativ ist ab Ende des Monats im Handel verfügbar und besitzt eine Garantie von 10 Jahren. Während die Aluversion, die es in Silber und Schwarz gibt, 189,99 Euro kosten wird, schläft die Carbon-Variante mit 289,99 Euro zu Buche. 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.