Novoflex MagicBall Free

0
phk2016




Der Original MagicBall von Novoflex bekommt Konkurrenz aus dem eigenen Haus – den Novoflex MagicBall Free.

Der MagicBall ist ein Kugelkopf, der auf dem Prinzip der Umkehrung beruht. Nicht die Kugel mit dem Kameraanschluss bewegt sich in einer festen Halterung, sondern eine Halterung mit Kameraanschluss bewegt sich über eine fest stehende Kugel.

phk2016

Novoflex stellt dieses Prinzip nun wieder auf den Kopf und treibt es auf die Spitze. Jetzt ist wieder die Kugel beweglich gelagert und trägt die Kamera – aber sie kann aus der Halterung mit Feststellschraube entnommen und in eine mitgelieferte Schale gelegt werden. Damit hat man mit dem Stativkopf gleich noch ein Stütze, die man auf die unterschiedlichsten Unterlagen setzen kann. Schraubt man die Schale auf den ebenfalls mitgelieferten Stützfuss, kann man die Einheit aufsetzen oder gegebenenfalls auch einmal am Körper abstützen.

Damit nicht genug: Der MagicBall Free lässt sich mit wenigen Handgriffen in einen normalen MagicBall umbauen.

Das MagicBall Free Set besteht aus Kugel, Gehäuse (Halterung), Schale und Stützfuß. Außerdem gibt es ein „Einsteiger-Set“, das Kugel, Schale und Stützfuß umfasst.

In Funktion wird der MagicBall Free auf der photokina 2016 zu sehen sein

Werbung

Preise (UVP)

MagicBall Free Set : 289,- €
Einsteiger-Set : 79,- €

Verfügbarkeit

Keine Angabe

Auf der photokina 2016

Halle 2.1 Stand A41