Canon bei den Olympischen Spielen

0




Es ist das Paradies für jeden Canon Fan, der gern mit einem Profi-Gehäuse und einem Profi-Objektiv fotografieren möchte – aber es ist für Normalsterbliche verschlossen.

PetaPixel zeigt heute, mit Erlaubnis von Canon, einen Blick in den Raum, in dem CPS (Canon Professional Services) die Kameras und Objektive untergebracht hat, die den Canon Profis während der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro zur Verfügung gestellt werden können.

Es wimmelt von EOS-1D-Modellen, EOS 5D Mark III sind zu erkennen und auch sehr viele EOS 7D Mark II, die den Sportfotografen den Crop-Vorteil bringen.

Insgesamt stehen mehr als 950 Gehäuse und über 1500 Objektive in den Regalen.

Jetzt wäre es natürlich interessant zu wissen, ob auch einige Gehäuse der neuen EOS 5D Mark IV schon bereit stehen, um im Profi-Alltag noch einmal auf Herz und Nieren geprüft zu werden, ehe die neueste 5er offiziell vorgestellt wird.

Via PetaPixel

 

Weiterführende Links

Bild der neuen Canon EOS 5D Mark IV ?