Sigma sd quattro – Der Preis steht fest

1




Die Sigma sd quattro und die sd quattro h sind die ersten spiegellosen Systemkameras von Sigma und damit die ersten CSCs mit Foveon-Sensor. Sie wurden bereits im Februar vorgestellt, allerdings ohne dass Preis und Erscheinungstermin genannt wurde. Heute gab Sigma nun den Preis für das Modell mit APS-Sensor bekannt.

Die Sigma sd quattro wird „in Kürze“ an den Handel ausgeliefert. Das Set aus Gehäuse undSigma 30 mm D1.4 DC HSM soll 1049,- € kosten.

Über das Modell mit dem größeren APS-H-Sensor gibt es noch keine Informationen.

Außerdem gab Sigma bekannt, dass der neue Blitz EF 630 ebenfalls „kurzfristig“ verfügbar sein soll. Der  UVO wird mit 399,- € angegeben.

Abgerundet werden die Meldungen durch den Hinweis auf eine weitere Auszeichnung für Sigma: Der Hersteller bekam im Rahmen der Plus X Awards in der produktgruppe „Video und Fototechnologie“ den „Most Innovative Brand of the Year“-Award verliehen.

1 KOMMENTAR