Zeiss Batis 2,8/18 mm auf Bildern aufgetaucht *Update*

0
Zeiss Batis 2,8/18 mm




In der Gerüchteküche wird schon seit einigen Tagen gemunkelt, dass diese Tage für Sony-Fans besonders interessant werden könnten: Zum einen soll es eine Sony-Ankündigung geben, zum anderen en neues Zeiss-Objektiv für den Vollformat-E-Mount. Zumindest letzteres ist jetzt bei digicame.info aufgeraucht.

Die stets gut informierte Webseite konnte vorab mehrere Bilder des neuesten Batis-Zugangs ergattern. Weitere Informationen sind bislang aber nicht bekannt, einzig der auf den Bildern gut erkennbare Filter-Durchmesser von 77 mm.

Da aber auch die bereits erhältlichen Batis-Objektive mit mehr als 1.000 Euro zu Buche schlagen, kann davon ausgegangen, werden, dass auch das neue Batis 2,8/18 mm kein Schnäppchen werden wird.

via: digicame.info

 

Update:

Werbung

In der Zwischenzeit wurde das Objektiv offiziell vorgestellt. Im Mittelpunkt soll natürlich die erstklassige Bildqualität stehen, die über eine optische Konstruktion bestehend aus 11 Linsen, realisiert wird. Zeiss setzt dabei vier Linsen, die beiden Seiten asphärisch sind.

Zeiss Batis

Batis-typisch setzt Zeiss auch beim 2,8/18 mm auf ein kleines OLED-Display, das beispielsweise die Fokus-Distanz darstellt.

Auch der Preis ist in der Zwischenzeit bekannt: 1.499 Euro müssen für das Objektiv eingeplant werden.