Link des Tages: Die große Kamera der Beatles

0




Spiegel Online widmete einen Artikel den Pechvögeln der Geschichte. Zu denen, die den großen Ruhm und damit auch das große Geld knapp verpassten gehört auch Pete Best. Er war Drummer bei den Beatles, wurde aber kurz vor dem Durchbruch durch Ringo Starr ersetzt. SPON illustriert die Geschichte mit zwei Bildern.

Das zweite zeigt bereits Ringo am Schlagzeug und links von George, Paul und John eine riesige BEATAX mit einem … je nun, was für einem Objektiv?

Unter allen, die bis 15. März eine nachvollziehbare Interpretation der Gravur im Objektiv-Frontring an hk (at) d-pixx.de senden, verlosen wir einen Golla-Kameragurt (wahlweise in beige oder grün).

Übrigens sind auch die Geschichten der anderen Pechvögel sind lesenswert. Darunter sind z. B. Michael Collins, der den Mond umkreiste, während seine Kollegen Neil Armstrong und “Buzz” Aldrin als erste Menschen den Mond betraten (dass es Menschen gibt, die das nicht glauben, wollen wir hier nicht vertiefen) oder Ron Wayne, der unbekannte Mitgründer von Apple. (Apple? Genau. Die mit der komischen Uhr …)

Klicken Sie sich auf Spiegel Online einfach mal durch.