HD Pentax-D FA 2,8/24-70 ED SDM WR angekündigt

1




Im kommenden Frühjahr wird das erste Vollformat-Modell von Pentax an den Start gehen. Um für diesen Zeitpunkt gerüstet zu sein, hat man heute das neue HD Pentax-D FA 2,8/24-70 ED SDM WR  angekündigt, das das passende, lichtstarke Standard-Zoomobjektiv darstellt.

Pentax setzt bei seinem Zoom-Objektiv auf eine neu entwickelte Optik, die aus 17 Elementen in 12 Gruppen besteht. Für eine optimale Bildqualität sollen drei ED-Linsen, eine anomale Dispersionslinse und drei asphärische Linsenelemente sorgen. Eine abgerundete Konstruktion der Irisblende kümmert sich hingegen um ein feines Bokeh.

Aber nicht nur die Bildqualität soll überzeugen, auch mit einem schnellen und präzisen Autofokus möchte Pentax Käufer gewinnen. Dafür soll ein Supersonic Direktantrieb (SDM) sorgen, der noch dazu beinahe lautlos agieren soll.

Dem anvisierten Nutzerkreis entsprechend setzt Pentax auf eine wetterfeste Konstruktion. Zahlreiche Dichtungen sollen das HD Pentax-D FA 2,8/24-70 ED SDM WR unempfindlich gegenüber Staub und Feuchtigkeit machen, sodass auch einem Einsatz bei Regen, Schnee oder an stürmischen Tagen nichts im Wege steht.

Das neue HD Pentax-D FA 2,8/24-70 ED SDM WR wird im Oktober auf den Markt kommen und dann 1.299 Euro kosten.