Olympus OM-D E-M10 Mark II – Vorstellung schon nächste Woche?

0




Die Originalmeldung stammt von Digicame-Info, wir haben sie auf 4/3 Rumors gefunden. Sie betrifft die Olympus OM-D E-M10 Mark II, die dem Gerücht zufolge nächste Woche vorgestellt werden soll. Es sind angeblich auch schon erste Daten bekannt.

Viele Details entsprechen der E-M10, wie etwa der 16 MPix-Sensor, das eingebaute WiFi-Modul oder der nur schwenkbar und nicht drehbar gelagerte 3″ Monitor (allerdings gibt es noch keine Informationen zur Auflösung).

oly_em10_m2_top

An anderer Stelle wurde die Ausstattung des ersten Modells aufgebohrt. Die wichtigsten Neuerungen sind, dass der elektronische OLED-Sucher eine Auflösung von 2,36 Mio. Dots (statt 1,44 Mio) hat und dass statt der bekannten 3-Achs-Bildstabilisierung die neue 5-Achs-Stabilisierung zum Einsatz kommt, wie sie aus der OM-D E-M1 bekannt ist. Die Steigerung der Serienbildgeschwindigkeit von 8 B/Sek. auf 8,5 B/Sek. ist dagegen nicht sehr groß.

Filmer können sich, wenn die Gerüchte stimmen, auf eine 4K-Video-Funktion inkl. Time-Lapse-Funktionen freuen. Wenn 4K nicht nötig ist, steht nun Full-HD mit 60p (statt 30p) zur Verfügung.

Die Markteinführung soll im September erfolgen.