Braun Selfie Stick underwater

1
Braun Selfie Stick underwater




Einer der abstruseren Auswüchse des aktuellen Selfie-Trends ist ohne Frage die Produktkategorie der Selfie Sticks. Im Grunde genommen handelt es sich dabei um ein Einbeinstativ mit Handgriff, sodass die Kamera bei der Selfie-Aufnahme weiter weg vom Fotografen gehalten werden kann. Einen solchen Stick hat nun Braun Fototechnik ins Programm aufgenommen.

Der Braun Selfie Stick underwater wiegt 250 Gramm und besitzt eine Aufnahmebereich von 44 bis 122 cm. Wie der Name schon vermuten lässt ist die Besonderheit des aus Aluminium gefertigten Sticks der mögliche Einsatzbereich, denn er kann auch unter Wasser genutzt werden, was in Kombination mit Actioncams interessant werden könnte.

Der Braun Selfie Stick unterwater kommt Ende des Monats auf den Markt und wird 34,90 Euro kosten.

1 KOMMENTAR